Tomke Gerdes

Diplom-Pädagogin und BEM-Beraterin


  • Studium der Pädagogik, Schwerpunkt berufliche Rehabilitation und Erwachsenenbildung
  • Projektmitarbeiterin in der Sozialforschung zur Umsetzung des Sozialgesetzbuch IX
  • zweijährige Mitarbeit in einer Projektentwicklungsfirma zu innovativen Wohnformen
  • seit 2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Dortmund, Lehrgebiet Berufspädagogik und berufliche Rehabilitation

Frau Gerdes Tätigkeitsschwerpunkte in Forschung und Lehre sind psychische Beeinträchtigung und Erwerbsarbeit (im Rahmen der Dissertation), berufliches Rehabilitationssystem sowie das geschlechtergerechte betriebliche Gesundheits- bzw. Eingliederungsmanagement. Sie ist außerdem freie Trainerin und BEM-Beraterin.