Andrea Lange

Diplom-Ingenieur Verfahrenstechnik, Arbeitswissenschaftlerin und Beraterin


  • Diplom-Ingenieur Verfahrenstechnik nach dem Studium an der Bauhaus-Universität in Weimar
  • 10 Jahre leitende Tätigkeit in der Industrie
  • 4 Semester berufsbegleitendes arbeitswissenschaftliches Studium an der Universität Hannover
  • Ausbildung zum Sicherheitsingenieur
  • Dozentin und Mentorin von Absolventen im Weiterbildungsstudiengang Betriebliches Gesundheitsmanagement der Universität Bielefeld

Frau Lange ist seit 1997 tätig im »Berufsforschungs- und Beratungsinstituts für interdisziplinäre Technikgestaltung« - BIT e.V., Bochum. Sie besitzt langjährige Erfahrung in der Leitung von Projekten zum demografischen Wandel, dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement,  dem Betrieblichen Eingliederungsmanagement sowie der alterns- und leistungsgerechte Arbeitsgestaltung. Seit 2017 ist sie Vorstandsvorsitzende.

Inhaltliche Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind die Unterstützung von Unternehmen bei der Gestaltung der Herausforderungen des demografischen Wandels, bei der Einführung und Optimierung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements bzw. Gesundheitsmanagements.